zurück

Zusammen siegen und verlier'n

Warst du nicht immer der, den das alles hier nicht juckt
Dir liegt die Welt dir Füßen, egal wo hin du spuckst
Der Tag ist eine Qual, macht die Nacht zum besten Freund
All die Dinge die passieren, könn'n für dich nicht besser sein

Doch jetzt stehst du hier im Regen mit dem Rücken an der Wand
Den Blick aufm Boden und nichts in der Hand
Ganz egal was auch passiert, du kannst immer auf uns zähl'n
Also reich uns deine Hände um gemeinsam aufzustehen

Egal was kommt, was auch passiert - zusammen siegen und verlier'n
Egal wie hart der Wind auch weht - wir werden den Weg zusammen gehen
Egal was kommt, was auch passiert - wir werden fest zusammen steh'n
Wohin die Zeiten uns auch führ'n - zusammen siegen und verlier'n

Auch wenn nicht jede Chance im Leben dich ein zweites Mal besucht
Und nicht jeder deiner Schritte einen Weltrekord verbucht
Hast du vieles schon erreicht und so vieles schon gesehen
Da würden andere erstmal feiern und zufrieden wieder gehen

Doch du trittst dir in den Arsch, willst auch weiter vorne sein
Wo das Licht am hellsten scheint und der Whisky fließt statt Wein
Aber niemals musst du diesen langen Weg alleine gehen
Denn wir sind immer da, um zusammen aufzustehen
 
Egal was kommt, was auch passiert - zusammen siegen und verlier'n
Egal wie hart der Wind auch weht - wir werden den Weg zusammen gehen
Egal was kommt, was auch passiert - wir werden fest zusammen steh'n
Wohin die Zeiten uns auch führ'n - zusammen siegen und verlier'n

Zusammen werden wir es schaffen, jedes Unheil überstehen
Die Segel im Wind, jeden Weg zusammen gehen
Halten die Köpfe hoch, bieten jedem die Stirn
Einer für alle, zusammen siegen und verlier'n

Egal was kommt, was auch passiert - zusammen siegen und verlier'n
Egal wie hart der Wind auch weht - wir werden den Weg zusammen gehen
Egal was kommt, was auch passiert – wir werden fest zusammen steh'n
Wohin die Zeiten uns auch führ'n - zusammen siegen und verlier'n